Modulfenster

From Wiki-WindPRO
Jump to: navigation, search

Zur deutschen Hauptseite | Alle deutschsprachigen Seiten

DE BASIS-Struktur (1.4).png


  • Eine Berechnung wird gestartet, indem eine Modulzeile doppelt angeklickt wird (oder das Dreieck davor einfach).
  • Lizenzierte Module haben ein grünes Dreieck und sind voll nutzbar; nicht lizenzierte Module haben ein gelbes Dreieck und sind nur im Demomodus nutzbar.
  • Das Modulfenster zeigt standardmäßig alle windPRO-Module an. Wenn nicht-lizenzierte Module in der Liste nicht erscheinen sollen: Menü Optionen → Optionen → Sonstiges → Nur lizenzierte Module zeigen
  • Wird neben dem kleinen Dreieck ein T angezeigt, handelt es sich um eine zeitlimitierte Lizenz (mit grünem Dreieck → aktiv, mit gelbem Dreieck → ausgelaufen). Um zu ermitteln, wann eine Zeitlimitierung ausläuft (bzw. ausgelaufen ist): Menü Optionen → Modulstatus → Bei zeitlimitierten Modulen erscheint das Datum in umgekehrter Reihenfolge im Modulcode, z.B. 20150719 entspr. 19.07.2015
  • Wird neben einem Modul kein Dreieck, sondern ein Kreis angezeigt, so werden Berechnungen mit diesem Modul an einer anderen Stelle im Programm gestartet. Doppelklick auf das Modul in der Liste gibt einen Hinweis, wo es gestartet wird.