Difference between revisions of "Andere Prüfungen: Blitzrate"

From Wiki-WindPRO
Jump to: navigation, search
 
Line 24: Line 24:
 
<references>
 
<references>
 
<ref name="SCLR1">IEC 61400-1 ed. 3, 2005, Wind turbines – Part 1: Design requirements</ref>
 
<ref name="SCLR1">IEC 61400-1 ed. 3, 2005, Wind turbines – Part 1: Design requirements</ref>
<ref name="SCLR17">NASA, Global Hydrology and Climate Center. http://thunder.nsstc.nasa.gov/data/index.html</ref>
+
<ref name="SCLR17">NASA, Global Hydrology and Climate Center. https://ghrc.nsstc.nasa.gov/hydro/details/lohrac</ref>
 
</references>|}}
 
</references>|}}

Latest revision as of 14:11, 15 November 2021

Zur deutschen Hauptseite | Alle deutschsprachigen Seiten

Die Abschätzung der Blitzrate in SITE COMPLIANCE basiert auf einer Datenbank des NASA Global Hydrology and Climate Center (GHCC)[1]. Die Daten wurden mit Hilfe von LIS (Lightning Imaging Sensor) und OTD (Optical Transient Detector) gesammelt.

Die IEC-Richtlinie[2] gibt keine Grenzwerte für die Blitzrate an.

Bei den Einstellungen zur Prüfung der Blitzrate gibt es keine Auswahlmöglichkeit.

DE LASTEN KAP5.2(99).png


Das Register Ergebnis (Tabelle) enthält die erwartete Blitzrate für den Standort.

DE LASTEN KAP5.2(100).png


Das letzte Register Ergebnis (Grafik) zeigt die Blitzrate in einem Quadrat von 1.000 km mal 1.000 km Seitenlänge um den Standort.

DE LASTEN KAP5.2(101).png


Referenzen

  1. NASA, Global Hydrology and Climate Center. https://ghrc.nsstc.nasa.gov/hydro/details/lohrac
  2. IEC 61400-1 ed. 3, 2005, Wind turbines – Part 1: Design requirements