PARK: Register Blockage

From Wiki-WindPRO
Jump to: navigation, search

Zur deutschen Hauptseite | Alle deutschsprachigen Seiten

Blockage, oder Induktion, berechnet die Reduktion der Windgeschwindigkeit durch die Windfarm im Luv der Windfarm. Es sind zwei wissenschaftliche Modelle implementiert:

Blockage-Modell nach Forsting:

DE PARK(49).png


Blockage-Modell nach Branlard:

DE PARK(50).png


Die Reduktion durch Blockage wird in der Modellierung Teil der berechneten Gesamt-Wakverluste. Um explizit den zusätzlichen Blockage-Verlust zu ermitteln, ist es notwendig, eine Berechnung mit und eine ohne Blockage durchzuführen und die Differenz zu ermitteln. Da die Auswirkungen von Blockage gering sind, wird aus Performance-Gründen diese doppelte Berechnung nicht automatisch intern durchgeführt.

Die Hintergründe der Blockage-Modellierung werden im Dokument Introduction to Wind Turbine Wake Modelling and Wake Generated Turbulence vertieft und dort finden sich auch die entsprechenden Literaturhinweise. Für Änderungen der Modellparameter beim Forsting-Modell sollte der Modellhintergrund bekannt sein.


Zurück zu PARK-Berechnungstypen